Neuigkeit

Beitragsbild mit Kadir und 4 Spieler

Hier unsere weiteren Neuzugänge!

Foto: v.l. Zola, Medara, Alkan, Beep, Kartal

SV Türgücü-Ataspor München setzt die positive Vorbereitung für die neue Saison fort: wie bereits bekannt gegeben, kommen mit Trainer Vitomir Moskovic (49) und dem Team-Manager Kadir Alkan (36) vielversprechende Veränderungen im sportlichen Verantwortungsbereich hinzu.

Aldin Medara (24) spielte zuletzt bei Türkspor Augsburg in der Landesliga und konnte schon beim TSV Aindling und FC Pipinsried Erfahrungen in der Bayernliga sammeln.

Als weitere Verstärkung im Tor konnte mit Alexander Heep (23) vom SV Heimstetten ein Torhüter hinzu gewonnen werden, der bereits bei Jahn Regensburg Einsätze in der 3. Liga vorzuweisen hat.

Ebenfalls vom SV Heimstetten zu SV Türkgücü-Ataspor wechselt der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler Ali Kartal (24), der schon Spiele in der Regionalliga bestritten hat.

Des Weiteren gelang es den Verantwortlichen den 22-Jährigen Cerutti Zola zu verpflichten,  der bisher beim SV Pullach in der Bayernliga seine Qualitäten unter Beweis stellen konnte

Mit diesen Neuzugängen unterstreicht Team-Manager Kadir Alkan die Ambitionen des Vereins und kündigt bereits jetzt noch weitere Transferaktivitäten an.

Der Vorstandsvorsitzende Hasan Kivran freut sich über die vielversprechenden Neuverpflichtungen und heißt diese im Namen des gesamten Vereines herzlich willkommen!