Neuigkeit

Kasim Rabihic verstärkt Türkgücü

Kasim Rabihic wird in der kommenden Saison für Türkgücü München in der Regionalliga Bayern auf Torejagd gehen. Der 26-jährige Offensivspieler wechselt ablösefrei vom FC Pipinsried zum Aufsteiger.

Kaderplaner Robert Hettich: „Kasim gehört zu den besten Offensivspielern in der Regionalliga Bayern; er kann ein Spiel mit seinen starken Dribblings und seiner sehr guten Schusstechnik alleine entscheiden. Wir sind überzeugt, dass er noch nicht an seinem Leistungslimit angekommen ist und freuen uns sehr, dass er sich unserem Weg anschließt.“

Kasim Rabihic: „Ich habe dem FC Pipinsried sehr viel zu verdanken und werde bis zum Schluss alles geben, weil ich diesen Verein nicht als Absteiger verlassen möchte. Aber ich habe immer noch große, sportliche Pläne, die ich erreichen will und die mit den herausragenden Perspektiven von Türkgücü München übereinstimmen. In der nächsten Saison können wir große Schritte in Richtung unserer gemeinsam Ziele machen.“

Kasim Rabihic erzielte in der aktuellen Saison bisher zwölf Tore und bereitete sieben weitere mustergültig vor. In der vergangenen Spielzeit war er in Pipinsried an 16 Toren direkt beteiligt (neun Tore/sieben Vorlagen). Insgesamt kommt er in der Regionalliga Bayern auf 26 Tore und 16 Assists in 80 Spielen.