Neuigkeit

Patrick Hasenhüttl wechselt zu Türkgücü

Patrick Hasenhüttl wird in der kommenden Regionalliga-Saison für Aufsteiger Türkgücü München stürmen. Der 22-jährige Österreicher wechselt ablösefrei vom FC Ingolstadt II in die bayerische Landeshauptstadt. 

Kaderplaner Robert Hettich: „Patrick passt sowohl sportlich als auch charakterlich perfekt in unser neuformiertes Team. Er hat im Nachwuchs der SpVgg U’haching, dem VfB Stuttgart und beim FC Ingolstadt eine sehr gute Ausbild bekommen und mit 23 Toren in 82 Regionalligaspielen auch seine Klasse im Herrenfußball in den letzten drei Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Patrick wird unser Angriffsspiel mit seiner starken Physis und Torgefährlichkeit im Strafraum noch variabler machen.“ 

Patrick Hasenhüttl: „Ich freue mich, bei einem so ambitionierten Regionalligisten unterschrieben zu haben und unter professionellen. Bedingungen trainieren zu können. Die Ziele des Vereins decken sich mit meinen Zielen. Ich möchte hier den nächsten Schritt in meiner Entwicklung machen.“   

Internationale Erfahrung: Für die U17-, U18- und U19-Nationalmannschaft Österreichs absolvierte Hasenhüttl insgesamt 13 Länderspiele und erzielte drei Tore.