Neuigkeit

Start der Vorbereitung am Pfingstmontag



Am Pfingstmontag startete die neu formierte Mannschaft von Türkgücü München in die Vorbereitung zur Regionalliga-Saison 2019/20.

Trainer Reiner Maurer hat die erste Einheit an der Heinrich-Wieland-Str. 100 um 17 Uhr angesetzt. Während der knapp fünfwöchigen Vorbereitung stehen mehrmals auch zwei Einheiten täglich auf dem Trainingsplan, „damit wir bestmöglich in die Saison starten können“, erklärt der Fußball-Lehrer. Von 25. Juni bis 1. Juli findet ein Trainingslager in Bad Gögging statt.

 

Folgende Testspiele wurden vereinbart:

Samstag, 15. Juni, 17 Uhr, Heinrich-Wieland-Straße

Türkgücü München – SE Freising

Mittwoch, 19. Juni, 18 Uhr, Sportpark Heimstetten

Türkgücü München – SV Pullach

ABGESAGT!

Samstag, 22. Juni, Windischgarsten/Oberösterreich

Roter-Stern Belgrad – Türkgücü München

AUSWEICHGEGNER:

Samstag, 22. Juni, 14 Uhr, Landsberg am Lech

TSV 1882 Landsberg – Türkgücü München

Freitag, 28. Juni, 18 Uhr

ATSV Kelheim – Türkgücü München

Montag, 1. Juli, 17 Uhr, Jenbach / Tirol

Levski Sofia – Türkgücü München

Mittwoch, 3. Juli, 17 Uhr, Heinrich-Wieland-Straße

Türkgücü München – FC Ingolstadt II

Samstag, 6. Juli, Neustadt/Donau

Erdinger Meistercup, Kleinfeldturnier

Sonntag, 7. Juli, 11 Uhr, Ingolstädterstr. 272

Bayern München II – Türkgücü München

 

Kurzfristige Änderungen vorbehalten

 

Punktspielauftakt in der Regionalliga Bayern ist am 11./12./13. Juli. Der Spielplan wird in der kommenden Woche vom BFV veröffentlicht.