Neuigkeit

SV Türkgücü-Ataspor München II steigt in Kreisklasse auf!

Vier Spieltage vor Ende der Meisterschaftsrunde, sichert sich Trainer Senol Öztürk mit seiner Mannschaft und mit einem souveränen 6:1 Sieg gegen DJK Sportbund Ost, den Aufstieg in die Kreisklasse.

Bereits zur Halbzeitpause zeigte die Anzeigetafel 4:1 für die Gastgeber und das Spiel war eigentlich schon zu Gunsten von SV Türkgücü-Ataspor München e.V. II entschieden.
Die zweite Hälfte lies unserer Mannschaft etwas ruhiger angehen, lediglich zwei Tore fielen noch zu Gunsten der Elf von Senol „Hoca“.

Der Stürmer Emrah Özdemir erzielte 5 Tore und hatte damit einen großen Anteil an diesem Sieg.

Auch dem Trainer Senol Öztürk muss an diesem Aufstieg in die Kreisklasse ein wesentlicher Anteil zugesprochen werden, da er jede Woche mit veränderter Elf auflaufen und  viele Spieler wiederholt ersetzen musste.

Sein unermüdlicher und aufopferungsvoller Einsatz für die Mannschaft wurde mit dem Aufstieg belohnt.

In diesem Sinne: Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und an den  Coach Senol Öztürk.
„Bravo Jungs  , Bravo Senol Hoca “

Aufstellung:
Tufan Topal, Muhamed Alibegovic, Göktay Üstün, Rasim Genar, Mesut Reindl, Kazim Kacar,Abdullah Aynaci, Emrah Özdemir, Emin Aynaci, Tarkan Öztürk, Gökhan Üstün,
Furkan Karatas, Emin Türksezer, Burak Bilgic

Torschützen :

5 x Emrah Özdemir
1 x Kazim Kacar