Neuigkeit

Thomas Haas verstärkt Türkgücü

 

Thomas Haas wechselt zur neuen Saison vom VfB Eichstätt zum SV Türkgücü-Ataspor München. Der 21-jährige Linksverteidiger signierte an der Heinrich-Wieland-Straße einen Vertrag bis 30. Juni 2021. 

Thomas Haas: „Türkgücü München hat Visionen und Ziele, die ich auch verfolge. Der Verein will weiter Schritt für Schritt nach oben. Sportlich ist die Aufgabe sehr reizvoll für mich. Trainer Reiner Maurer hat mich mit seiner Philosophie total überzeugt. Ich freue mich sehr, künftig unter ihm spielen zu können und mich weiter zu verbessern. Dazu wollte ich wieder zurück nach München. Als das Angebot von Robert Hettich kam, musste ich nicht lange überlegen. Ich bin top-motiviert, dass wir unsere Ziele erreichen.“

Kaderplaner Robert Hettich: „Thomas Haas ist Stammspieler beim VfB Eichstätt. Der Klub spielt eine herausragende Saison, steht zurecht ganz oben in der Regionalliga-Tabelle. Daran hat Thomas einen großen Anteil. Mit ihm als linker Verteidiger in der Startelf hat Eichstätt kein Spiel verloren, 19 Siege und sechs Remis geholt – das ist sensationell. Thomas gehört zu den schnellsten Spielern in der Regionalliga Bayern, er bringt dazu die notwendige Mentalität mit und will sich ständig verbessern. Wir freuen uns sehr, dass Thomas unsere Mannschaft zur neuen Saison verstärken wird.“